Fandom


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Pokémon Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.
Erläuterung:
Wettbewerb, Strategie

Triplette ist eine Attacke vom Typ NormalIC welche seit der 1. Generation existiert.

Beschreibung

Der Anwender euert drei Strahlen ab. Verursacht eventuell Paralyse, Verbrennung oder Einfrieren.

Effekt

Triplette schadet dem Ziel und kann es mit einer Wahrscheinlichkeit von 20% entweder paralysieren, verbrennen oder einfrieren. Jeder dieser Effekte tritt hierbei zu 6,67% auf.

In früheren Generationen

Triplette verursacht in der 1. Generation lediglich Schaden. In der 2. Generation können FeuerIC-Pokémon verbrannt und EisIC-Pokémon eingefroren werden. Außerdem kann in dieser Generation ein eingefrorenes Pokémon zu 33% wieder auftauen.

Attackendetails

Faktor Auswirkungen
Einordnung
Kontakt Nein
Rückstoßschaden Nein
KP-Regeneration Nein
Zusatzeffekte Nein
Schild-Attacken Wird durch Bunker, Delegator, Königsschild, Scanner, Schutzschild, Schutzstacheln und Tatami-Schild beeinflusst
Kopierbarkeit Kann durch Egotrip, Imitator, Mimikry, Nachahmer und Spiegeltrick kopiert werden
Himmelskämpfe Ist in Himmelskämpfen einsetzbar
Mehrfachkämpfe Trifft ein Ziel in der Nähe (Partner oder Gegner in näherer Umgebung)
Sonstiges

Erlernbarkeit

Levelaufstieg

Folgende Pokémon lernen Triplette per Levelaufstieg:

Pokémon Generation
I II III IV V VI VII
051 Digdri BodenIC
1
1 1 1 1 1
051A Alola-Digdri BodenIC StahlIC 1
082 Magneton ElektroIC StahlIC
35
44 1 1 1
30
Entw.
084 Dodu NormalIC FlugIC 40 21 21
085 Dodri NormalIC FlugIC 45 21 21 34 34 34
25
Entw.
137 Porygon NormalIC 42 36 36 51 51 50 50
233 Porygon2 NormalIC 36 36 51 51 50 50
462 Magnezone ElektroIC StahlIC 1
474 Porygon-Z NormalIC 51 51 50 50
476 Voluminas GesteinIC StahlIC Entw.
635 Trikephalo UnlichtIC DracheIC 1 1 1
649 Genesect KäferIC StahlIC 44 44 44
772 Typ:Null NormalIC 75
773 Amigento NormalIC* 75

TM49

Folgende Pokémon lernen Triplette per TM49:

Pokémon Generation:
I
035 Piepi FeeIC
036 Pixi FeeIC
039 Pummeluff NormalIC FeeIC
040 Knuddeluff NormalIC FeeIC
063 Abra PsychoIC
064 Kadabra PsychoIC
065 Simsala PsychoIC
079 Flegmon WasserIC PsychoIC
080 Lahmus WasserIC PsychoIC
084 Dodu NormalIC FlugIC
085 Dodri NormalIC FlugIC
090 Muschas WasserIC
091 Austos WasserIC EisIC
096 Traumato PsychoIC
097 Hypno PsychoIC
113 Chaneira NormalIC
120 Sterndu WasserIC
121 Starmie WasserIC PsychoIC
137 Porygon NormalIC
150 Mewtu PsychoIC
151 Mew PsychoIC

Zucht

Folgende Pokémon können Triplette vererbt bekommen:

Pokémon Generation
II III IV V VI VII
021 Habitak NormalIC FlugIC

Weitere

Folgende Pokémon können Triplette auf andere Weise erlernen:

Pokémon Generation
I II III IV V VI VII
175 Togepi NormalIC XD

Erlernbarkeit in Let's GO

Levelaufstieg

Folgende Pokémon lernen Triplette per Levelaufstieg:

Pokémon Generation
Let's GO Pikachu/Evoli
051 Digdri BodenIC Entw.
051A Alola-Digdri BodenIC StahlIC Entw.
082 Magneton ElektroIC StahlIC Entw.
085 Dodri NormalIC FlugIC Entw.
137 Porygon NormalIC 22

TM28

Folgende Pokémon lernen Triplette per TM28:

Pokémon TM48 in
Let's GO Pikachu/Evoli
021 Habitak NormalIC FlugIC
022 Ibitak NormalIC FlugIC
035 Piepi FeeIC
036 Pixi FeeIC
039 Pummeluff NormalIC FeeIC
040 Knuddeluff NormalIC FeeIC
051 Digdri BodenIC
051A Alola-Digdri BodenIC StahlIC
063 Abra PsychoIC
064 Kadabra PsychoIC
065 Simsala PsychoIC
079 Flegmon WasserIC PsychoIC
080 Lahmus WasserIC PsychoIC
082 Magneton ElektroIC StahlIC
085 Dodri NormalIC FlugIC
090 Muschas WasserIC
091 Austos WasserIC EisIC
096 Traumato PsychoIC
097 Hypno PsychoIC
113 Chaneira NormalIC
120 Sterndu WasserIC
121 Starmie WasserIC PsychoIC
137 Porygon NormalIC
150 Mewtu PsychoIC
151 Mew PsychoIC

Spin-offs

Pokémon Mystery Dungeon-Reihe

Fügt dem Gegner Schaden zu und kann zufällig den Paralyse-, Brand- oder Gefroren-Status auslösen.

Strategie

Liste aller Attacken

Normal-Attacken
Physische Attacken PhysischIC Beerenkräfte, Bezirzer, Bodycheck, Bodyslam, Doppelschlag, Dornkanone, Dreschflegel, Duplexhieb, Eierbombe, Evo-Crash, Explosion, Fassade, Finale, Frustration, Fuchtler, Furienschlag, Geduld, Geheimpower, Geschenk, Gigastoß, Guillotine, Heimzahlung, Hornattacke, Hornbohrer, Hyperzahn, Irrschlag, Kehrschelle, Klammer, Klammergriff, Kometenhieb, Kopfnuss, Kratzer, Kratzfurie, Kraxler, Megahieb, Megakick, Mogelhieb, Multi-Angriff, Notsituation, Offenlegung, Pfund, Quetschgriff, Raserei, Riechsalz, Risikotackle, Rückkehr, Ruckzuckhieb, Schädelwumme, Schlitzer, Slam, Stakkato, Stampfer, Stärke, Steinschädel, Superzahn, Tackle, Trugschlag, Turbodreher, Turbotempo, Umklammerung, Verzweifler, Wickel, Zahltag, Zermalmklaue, Zermürben, Zerschneider, Zuflucht, Zurückhaltung
Spezielle Attacken SpezialIC Aufruhr, Auswringen, Entfessler, Hyperstrahl, Kanon, Klingensturm, Kraftreserve, Meteorologe, Schallwelle, Schnarcher, Sternschauer, Techblaster, Triplette, Trumpfkarte, Überschallknall, Ultraschall, Urgesang, Urteilskraft, Wecktanz, Widerhall
Status-Attacken StatusIC Abgesang, Akupressur, Angeberei, Anziehung, Aufbereitung, Ausdauer, Aussetzer, Bauchtrommel, Beschwörung, Blitz, Bodyguard, Brüller, Delegator, Doppelteam, Egotrip, Ehrentag, Einigler, Energiefokus, Gähner, Galanterie, Genesung, Gesang, Gesichte, Giftblick, Goldene Zeiten, Grimasse, Händchenhalten, Härtner, Hausbruch, Heilung, Heuler, Horrorblick, Horter, Imitator, Jauler, Kameradschaft, Kampfgebrüll, Komprimator, Konzentration, Kraftschub, Kreideschrei, Leidteiler, Liebreiz, Lockduft, Metronom, Milchgetränk, Mimikry, Morgengrauen, Nachahmer, Natur-Kraft, Offerte, Platscher, Psycho-Plus, Rampenlicht, Rauchwolke, Rechte Hand, Rückentzug, Rutenschlag, Schärfer, Schlafrede, Schnüffler, Schutzschild, Schwerttanz, Silberblick, Spaßkanone, Spotlight, Stafette, Superschall, Tagedieb, Tarnung, Taumeltanz, Todeskuss, Tränendrüse, Typenspiegel, Umwandlung, Umwandlung2, Vertrauenssache, Verzehrer, Vitalglocke, Wachstum, Wandler, Wankelstrahl, Weichei, Willensleser, Wirbelwind, Wunschtraum, Zielschuss, Zugabe, Zuschuss, Zwango
Z-Attacken Hyper-Sprintangriff, Macht der Neun, Schluss mit lustig
Dynamax-Attacken Dyna-Angriff, Dyna-Wall

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.