Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Pokémon Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.
Erläuterung:
Wettbewerb, Strategie

Tausend Pfeile ist eine Attacke vom Typ Boden welche seit der 6. Generation existiert. Sie ist die Spezialattacke von Zygarde.

Beschreibung

Die Attacke erfasst auch fliegende und schwebende Pokémon. Werden sie getroffen, fallen sie zu Boden.

Effekt

Tausend Pfeile fügt allen Gegnern in der Nähe Schaden ohne Zusatzeffekte zu. Die Attacke trifft selbst dann, wenn die Ziele durch Magnetflug, Telekinese, Schwebe, einen getragenen Luftballon sowie durch den Typ Flug gegen Boden-Attacken immun sind. Die Effekte von Magnetflug und Telekinese werden aufgehoben. Ebenso werden Flug-Pokémon sowie solche mit der Fähigkeit Schwebe anfällig gegenüber Boden-Attacken. Außerdem können die betroffenen Pokémon durch Ausweglos an der Flucht gehindert werden. Der Effekt hält an, bis das betroffene Pokémon ausgewechselt wird.

Weiterhin können Pokémon getroffen werden, welche sich durch Fliegen, Sprungfeder oder Freier Fall in der Luft befinden. Fliegen und Sprungfeder werden sofort abgebrochen. Freier Fall wird hingegen weiter ausgeführt.

Attackendetails

Faktor Auswirkungen
Einordnung
Kontakt Nein
Rückstoßschaden Nein
KP-Regeneration Nein
Zusatzeffekte Nein
Schild-Attacken Wird durch Bunker, Delegator, Königsschild, Rundumschutz, Scanner, Schutzschild, Schutzstacheln und Tatami-Schild beeinflusst
Kopierbarkeit Kann durch Egotrip, Imitator, Mimikry, Nachahmer und Spiegeltrick kopiert werden
Himmelskämpfe Ist nicht in Himmelskämpfen einsetzbar
Mehrfachkämpfe Trifft alle Gegner in der Nähe
Sonstiges

Erlernbarkeit

Zygarde-Würfel

Zygarde kann Tausend Pfeile durch den Zygarde-Würfel erlernen:

Pokémon Generation
VII
718.png 50%-Zygarde Drache Boden
718T.png 10%-Zygarde Drache Boden

Strategie

Liste aller Attacken

Normal-Attacken
Physische Attacken Physisch Beerenkräfte, Bezirzer, Bodycheck, Bodyslam, Doppelschlag, Dornkanone, Dreschflegel, Duplexhieb, Eierbombe, Evo-Crash, Explosion, Fassade, Finale, Frustration, Fuchtler, Furienschlag, Geduld, Geheimpower, Geschenk, Gigastoß, Guillotine, Heimzahlung, Hornattacke, Hornbohrer, Hyperzahn, Irrschlag, Kehrschelle, Klammer, Klammergriff, Kometenhieb, Kopfnuss, Kratzer, Kratzfurie, Kraxler, Megahieb, Megakick, Mogelhieb, Multi-Angriff, Notsituation, Offenlegung, Pfund, Quetschgriff, Raserei, Riechsalz, Risikotackle, Rückkehr, Ruckzuckhieb, Schädelwumme, Schlitzer, Slam, Stakkato, Stampfer, Stärke, Steinschädel, Superzahn, Tackle, Trugschlag, Turbodreher, Turbotempo, Umklammerung, Verzweifler, Wickel, Zahltag, Zermalmklaue, Zermürben, Zerschneider, Zuflucht, Zurückhaltung
Spezielle Attacken Spezial Aufruhr, Auswringen, Entfessler, Hyperstrahl, Kanon, Klingensturm, Kraftreserve, Meteorologe, Schallwelle, Schnarcher, Sternschauer, Techblaster, Triplette, Trumpfkarte, Überschallknall, Ultraschall, Urgesang, Urteilskraft, Wecktanz, Widerhall
Status-Attacken Status Abgesang, Akupressur, Angeberei, Anziehung, Aufbereitung, Ausdauer, Aussetzer, Bauchtrommel, Beschwörung, Blitz, Bodyguard, Brüller, Delegator, Doppelteam, Egotrip, Ehrentag, Einigler, Energiefokus, Gähner, Galanterie, Genesung, Gesang, Gesichte, Giftblick, Goldene Zeiten, Grimasse, Händchenhalten, Härtner, Hausbruch, Heilung, Heuler, Horrorblick, Horter, Imitator, Jauler, Kameradschaft, Kampfgebrüll, Komprimator, Konzentration, Kraftschub, Kreideschrei, Leidteiler, Liebreiz, Lockduft, Metronom, Milchgetränk, Mimikry, Morgengrauen, Nachahmer, Natur-Kraft, Offerte, Platscher, Psycho-Plus, Rampenlicht, Rauchwolke, Rechte Hand, Rückentzug, Rutenschlag, Schärfer, Schlafrede, Schnüffler, Schutzschild, Schwerttanz, Silberblick, Spaßkanone, Spotlight, Stafette, Superschall, Tagedieb, Tarnung, Taumeltanz, Todeskuss, Tränendrüse, Typenspiegel, Umwandlung, Umwandlung2, Vertrauenssache, Verzehrer, Vitalglocke, Wachstum, Wandler, Wankelstrahl, Weichei, Willensleser, Wirbelwind, Wunschtraum, Zielschuss, Zugabe, Zuschuss, Zwango
Z-Attacken Hyper-Sprintangriff, Macht der Neun, Schluss mit lustig
Dynamax-Attacken Dyna-Angriff, Dyna-Wall

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.