Fandom


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Pokémon Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.
Erläuterung:
Allgemeine Informationen
← Waumpel #265
#267 Papinella →
Grunddetails und Hauptreihespiele

Schaloko ist ein Pokémon vom Typ KäferIC, welches seit der 3. Generation existiert. Es ist die Weiterentwicklung von Waumpel und die Vorentwicklung von Papinella und bildet das Gegenstück zu Panekon.

Allgemeine Informationen

Aussehen

Verhalten

Lebensraum

Attacken und Fähigkeiten

Schaloko ist noch sehr schwach und lernt per Levelaufstieg lediglich Härtner.

Design und Namensherkunft

Schaloko basiert auf dem Kokon eines Schmetterlings.

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Schaloko Schale + Kokon
Englisch Silcoon silk + cocoon
Japanisch カラサリス (Karasarisu) kara + Chrysalis
Französisch Armulys armure + Chrysalis
Italienisch Silcoon silk + cocoon
Spanisch Silcoon silk + cocoon
Koreanisch 실쿤 (Silkun) silk + cocoon
Chinesisch 甲殼繭 / 甲壳茧 (Jiǎkéjiǎn) 甲殼 jiǎké + jiǎn

Entwicklung

Waumpel entwickelt sich auf Level 7 zufällig zu Schaloko oder Panekon.

Basis

Waumpel Home



 Level 7 
Stufe 1

Schaloko Home

Schaloko


 Level 10 
Stufe 2

Papinella-M Home


Basis

Waumpel Home



 Level 7 
Stufe 1

Panekon Home



 Level 10 
Stufe 2

Pudox-M Home

Basis

Waumpel-S Home



 Level 7 
Stufe 1

Schaloko-S Home

Schaloko


 Level 10 
Stufe 2

Papinella-M-S Home


Basis

Waumpel-S Home



 Level 7 
Stufe 1

Panekon-S Home



 Level 10 
Stufe 2

Pudox-M-S Home

In den Hauptspielen

Fundorte

Editionen Gebiete
RU/ SA/SM Blütenburgwald
FR/ BG Tausch
D Ewigwald, Honigbäume
P Entwicklung
PT Route 205, Ewigwald
HG/SS Käferturnier Nach Erhalt des Nationaldexes (Donnerstags)
S Tausch
W Entwicklung
S2/W2 Tausch
X/Y Entwicklung
ΩR/ αS Blütenburgwald
S/ M/
US/ UM
Pokémon Bank


Pokédexeinträge

Edition Eintrag
RU SCHALOKO bindet sich mit einem Seidenfaden an einen Ast. Es baumelt dort und wartet auf seine Entwicklung. Durch ein kleines Loch in seinem Seidenkokon lugt es heraus.
SA Bisher nahm man an, dass SCHALOKO vor seiner Entwicklung hungert und überhaupt nichts zu sich nimmt. Nun aber wird behauptet, dass es seinen Durst mit Regenwasser löscht, das sich auf seinem seidigen Fell sammelt.
SM Es bereitet sich auf die Entwicklung vor und nutzt dabei die Energie, die es als WAUMPEL gespeichert hat. Mit seinen beiden Augen beobachtet es die Umgebung.
FR/ BG Es spart seine Energie, indem es sich so wenig wie möglich bewegt. Während es auf seine Entwicklung wartet, trinkt es wenig Regenwasser.
D Es bindet sich mit Seidenfäden an Ästen fest und wartet so starr auf seine Entwicklung.
P Es trinkt den Tau, der sich in der Seide fängt und wartet auf seine Entwicklung. Sein Kokon schützt es.
PT Es bindet sich mit Seide an Äste und trinkt Regenwasser, während es starr auf seine Entwicklung wartet.
HG/SS Zuerst sichert es sich mit Seidenfäden an Baumästen. Dann wartet es starr auf seine Entwicklung.
S/W Es bindet sich mit Seide an Äste und trinkt Regenwasser, während es starr auf seine Entwicklung wartet.
S2/W2 Es bindet sich mit Seide an Äste und trinkt Regenwasser, während es starr auf seine Entwicklung wartet.
3D Pro Es bindet sich mit Seide an Äste und trinkt Regenwasser, während es starr auf seine Entwicklung wartet.
X Es bindet sich mit Seide an Äste und trinkt Regenwasser, während es starr auf seine Entwicklung wartet.
Y Es trinkt den Tau, der sich in der Seide fängt, und wartet auf seine Entwicklung. Sein Kokon schützt es.
ΩR Schaloko bindet sich mit einem Seidenfaden an einen Ast. Es baumelt dort und wartet auf seine Entwicklung. Durch zwei kleine Löcher in seinem Seidenkokon lugt es heraus.
αS Bisher nahm man an, dass Schaloko vor seiner Entwicklung hungert und überhaupt nichts zu sich nimmt. Nun aber wird behauptet, dass es seinen Durst mit Regenwasser löscht, das sich auf seiner seidigen Hülle sammelt.
GO Schaloko bindet sich mit einem Seidenfaden an einen Ast. Es baumelt dort und wartet auf seine Entwicklung. Durch zwei kleine Löcher in seinem Seidenkokon lugt es heraus.


Attacken

Durch Levelaufstieg

Fett geschriebene Attacken sind STAB-Attacken. Kursiv geschriebene Attacken sind außerdem STAB-Attacken von Schalokos Weiterentwicklung Papinella.

7. Generation
Level Attacke Typ Kategorie Stärke Genauigkeit AP
Entw. Härtner NormalIC StatusIC 30

6. Generation
Level Attacke Typ Kategorie Stärke Genauigkeit AP
1 Härtner NormalIC StatusIC 30
7 Härtner NormalIC StatusIC 30

5. Generation
Level Attacke Typ Kategorie Stärke Genauigkeit AP
1 Härtner NormalIC StatusIC 30
7 Härtner NormalIC StatusIC 30

4. Generation
Level Attacke Typ Kategorie Stärke Genauigkeit AP
1 Härtner NormalIC StatusIC 30
7 Härtner NormalIC StatusIC 30

3. Generation
Level Attacke Typ Stärke Genauigkeit AP
1 Härtner NormalIC 30
7 Härtner NormalIC 30

Durch Attackenlehrer

Fett geschriebene Attacken sind STAB-Attacken. Kursiv geschriebene Attacken sind außerdem STAB-Attacken von Schalokos Weiterentwicklung Papinella.

7. Generation
Edition Attacke Typ Kategorie Stärke Genauigkeit AP
US/UM Eisenabwehr StahlIC StatusIC 15
US/UM Elektronetz ElektroIC SpezialIC 55 95% 15
US/UM Käferbiss KäferIC PhysischIC 60 100% 20

6. Generation
Edition Attacke Typ Kategorie Stärke Genauigkeit AP
ΩR/αS Eisenabwehr StahlIC StatusIC 15
ΩR/αS Elektronetz ElektroIC SpezialIC 55 95% 15
ΩR/αS Käferbiss KäferIC PhysischIC 60 100% 20

5. Generation
Edition Attacke Typ Kategorie Stärke Genauigkeit AP
S2/W2 Eisenabwehr StahlIC StatusIC 15
S2/W2 Elektronetz ElektroIC SpezialIC 55 95% 15
S2/W2 Käferbiss KäferIC PhysischIC 60 100% 20

4. Generation
Edition Attacke Typ Kategorie Stärke Genauigkeit AP
PT/HG/SS Eisenabwehr StahlIC StatusIC 15
HG/SS Fadenschuss KäferIC StatusIC 95% 40
HG/SS Käferbiss KäferIC PhysischIC 60 100% 20

Getragene Items

Wilde Schaloko tragen bisher keine Items bei sich!

Statuswerte

Schaloko hat eine Basiswertsumme von 205

FP Basiswert Level 50 Level 100
Maximum negatives Wesen Maximum neutrales Wesen Maximum positives Wesen Maximum negatives Wesen Maximum neutrales Wesen Maximum positives Wesen
KP 0 50 157 157 157 304 304 304
Angr. 0 35 78 87 95 152 169 185
Vert. 2 55 96 107 117 188 209 229
Spez.-Angr. 0 25 69 77 84 134 149 163
Spez.-Vert. 0 25 69 77 84 134 149 163
Init. 0 15 60 67 73 116 129 141

Typschwächen

Die verschiedenen Typen wirken auf Schaloko folgendermaßen:

Multiplikator Typen
0x
1/4x
1/2x PflanzeIC KampfIC BodenIC
1x NormalIC WasserIC ElektroIC EisIC GiftIC PsychoIC KäferIC GeistIC DracheIC UnlichtIC StahlIC FeeIC
2x FeuerIC FlugIC GesteinIC
4x
Anmerkungen:

Galerie

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.