Fandom


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Pokémon Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.
Erläuterung:
Allgemeine Informationen
← Papinella #267
#269 Pudox →
Grunddetails und Hauptreihespiele

Panekon ist ein Pokémon vom Typ KäferIC, welches seit der 3. Generation existiert. Es ist die Weiterentwicklung von Waumpel und die Vorentwicklung von Pudox und bildet das Gegenstück zu Schaloko.

Allgemeine Informationen

Aussehen

Verhalten

Lebensraum

Attacken und Fähigkeiten

Panekon ist noch sehr schwach und lernt per Levelaufstieg lediglich Härtner.

Design und Namensherkunft

Panekon basiert auf dem Kokon einer Motte.

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Panekon Panzer + Kokon
Englisch Cascoon cast + cocoon
Japanisch マユルド (Mayurudo) mayu + shield
Französisch Blindalys blindage + Chrysalis
Italienisch Cascoon cast + cocoon
Spanisch Cascoon cast + cocoon
Koreanisch 카스쿤 (Kaseukun) cast + cocoon
Chinesisch 盾甲繭 / 盾甲茧 (Dùnjiǎjiǎn) dùn + 甲殼 jiǎqiào + jiǎn

Entwicklung

Waumpel entwickelt sich auf Level 7 zufällig zu Schaloko oder Panekon.

Basis

Waumpel Home



 Level 7 
Stufe 1

Schaloko Home



 Level 10 
Stufe 2

Papinella-M Home


Basis

Waumpel Home



 Level 7 
Stufe 1

Panekon Home

Panekon


 Level 10 
Stufe 2

Pudox-M Home

Basis

Waumpel-S Home



 Level 7 
Stufe 1

Schaloko-S Home



 Level 10 
Stufe 2

Papinella-M-S Home


Basis

Waumpel-S Home



 Level 7 
Stufe 1

Panekon-S Home

Panekon


 Level 10 
Stufe 2

Pudox-M-S Home

In den Hauptspielen

Fundorte

Editionen Gebiete
RU/ SA/SM Blütenburgwald
FR/ BG Tausch
D Entwicklung
P Ewigwald, Honigbäume
PT Ewigwald
HG/SS Käferturnier

→ Nach Erhalt des Nationaldexes (Samstags)

S Tausch
W Entwicklung
S2/W2 Tausch
X/Y Kontaktsafari Gift
ΩR/ αS Blütenburgwald
S/ M/
US/ UM
Pokémon Bank


Pokédexeinträge

Edition Eintrag
RU PANEKON baut seinen schützenden Kokon, indem es seinen Körper mit feiner Seide einwickelt, die aus seinem Mund austritt. Wenn sein Körper mit Seide bedeckt ist, wird diese hart. Im Kokon wartet es auf seine Entwicklung.
SA Wenn es angegriffen wird, bewegt sich PANEKON in keiner Weise, egal, wie schwer es dabei verletzt wird. Wenn es sich bewegen würde, wäre sein Körper zu schwach für seine Entwicklung. Die Schmerzen allerdings vergisst es nie.
SM Um von Feinden nicht entdeckt zu werden, versteckt es sich unter Laubbergen oder in Astgabeln. Auch abgefallene Blätter dienen ihm als Tarnung.
FR/ BG Sein aus weicher Seide bestehender Körper erhärtet mit der Zeit. Sobald Risse sichtbar sind, steht die Entwicklung kurz bevor.
D In seinem Kokon ist es heiß. Seine Körperzellen produzieren die Hitze, damit es sich entwickeln kann.
P In seinem Kokon sicher untergebracht, übersteht es Angriffe. Es vergisst niemals einen Gegner.
PT Es vergisst keinen Angriff, den es im Kokon erdulden musste. Nach der Entwicklung sinnt es auf Rache.
HG/SS Stoisch erträgt es die Attacken seiner Gegner, denn umso stärker wird es nach seiner Entwicklung.
S/W Es vergisst keinen Angriff, den es im Kokon erdulden musste. Nach der Entwicklung sinnt es auf Rache.
S2/W2 Es vergisst keinen Angriff, den es im Kokon erdulden musste. Nach der Entwicklung sinnt es auf Rache.
3D Pro Es vergisst keinen Angriff, den es im Kokon erdulden musste. Nach der Entwicklung sinnt es auf Rache.
X Sein aus weicher Seide bestehender Körper erhärtet mit der Zeit. Sobald Risse sichtbar sind, steht die Entwicklung kurz bevor.
Y Es vergisst keinen Angriff, den es im Kokon erdulden musste. Nach der Entwicklung sinnt es auf Rache.
ΩR Panekon baut seinen schützenden Kokon, indem es seinen Körper mit feiner Seide einwickelt, die aus seinem Mund austritt. Wenn sein Körper mit Seide bedeckt ist, wird diese hart. Im Kokon wartet es auf seine Entwicklung.
αS Wenn es angegriffen wird, bewegt sich Panekon in keiner Weise, egal, wie schwer es dabei verletzt wird. Wenn es sich bewegen würde, wäre sein Körper zu schwach für seine Entwicklung. Die Schmerzen allerdings vergisst es nie.


Attacken

Durch Levelaufstieg

Fett geschriebene Attacken sind STAB-Attacken. Kursiv geschriebene Attacken sind außerdem STAB-Attacken von Panekons Weiterentwicklung Pudox.

7. Generation
Level Attacke Typ Kategorie Stärke Genauigkeit AP
Entw. Härtner NormalIC StatusIC 30

6. Generation
Level Attacke Typ Kategorie Stärke Genauigkeit AP
1 Härtner NormalIC StatusIC 30
7 Härtner NormalIC StatusIC 30

5. Generation
Level Attacke Typ Kategorie Stärke Genauigkeit AP
1 Härtner NormalIC StatusIC 30
7 Härtner NormalIC StatusIC 30

4. Generation
Level Attacke Typ Kategorie Stärke Genauigkeit AP
1 Härtner NormalIC StatusIC 30
7 Härtner NormalIC StatusIC 30

3. Generation
Level Attacke Typ Stärke Genauigkeit AP
1 Härtner NormalIC 30
7 Härtner NormalIC 30

Durch Attackenlehrer

Fett geschriebene Attacken sind STAB-Attacken. Kursiv geschriebene Attacken sind außerdem STAB-Attacken von Panekons Weiterentwicklung Pudox.

7. Generation
Edition Attacke Typ Kategorie Stärke Genauigkeit AP
US/UM Eisenabwehr StahlIC StatusIC 15
US/UM Elektronetz ElektroIC SpezialIC 55 95% 15
US/UM Käferbiss KäferIC PhysischIC 60 100% 20

6. Generation
Edition Attacke Typ Kategorie Stärke Genauigkeit AP
ΩR/αS Eisenabwehr StahlIC StatusIC 15
ΩR/αS Elektronetz ElektroIC SpezialIC 55 95% 15
ΩR/αS Käferbiss KäferIC PhysischIC 60 100% 20

5. Generation
Edition Attacke Typ Kategorie Stärke Genauigkeit AP
S2/W2 Eisenabwehr StahlIC StatusIC 15
S2/W2 Elektronetz ElektroIC SpezialIC 55 95% 15
S2/W2 Käferbiss KäferIC PhysischIC 60 100% 20

4. Generation
Edition Attacke Typ Kategorie Stärke Genauigkeit AP
PT/HG/SS Eisenabwehr StahlIC StatusIC 15
HG/SS Fadenschuss KäferIC StatusIC 95% 40
HG/SS Käferbiss KäferIC PhysischIC 60 100% 20

Getragene Items

Wilde Panekon tragen bisher keine Items bei sich!

Statuswerte

Panekon hat eine Basiswertsumme von 205

FP Basiswert Level 50 Level 100
Maximum negatives Wesen Maximum neutrales Wesen Maximum positives Wesen Maximum negatives Wesen Maximum neutrales Wesen Maximum positives Wesen
KP 0 50 157 157 157 304 304 304
Angr. 0 35 78 87 95 152 169 185
Vert. 2 55 96 107 117 188 209 229
Spez.-Angr. 0 25 69 77 84 134 149 163
Spez.-Vert. 0 25 69 77 84 134 149 163
Init. 0 15 60 67 73 116 129 141

Typschwächen

Die verschiedenen Typen wirken auf Panekon folgendermaßen:

Multiplikator Typen
0x
1/4x
1/2x PflanzeIC KampfIC BodenIC
1x NormalIC WasserIC ElektroIC EisIC GiftIC PsychoIC KäferIC GeistIC DracheIC UnlichtIC StahlIC FeeIC
2x FeuerIC FlugIC GesteinIC
4x
Anmerkungen:

Galerie

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.