Pokémon Wiki
Advertisement
Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Pokémon Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.
Erläuterung:
Allgemeine Informationen
← Bollterus #411
#413 Burmadame →
Grunddetails und Hauptreihespiele
Spin-Offs
Pokémon GO
Strategie
Anime und Filme

Burmy ist ein Pokémon vom Typ Käfer, welches seit der 4. Generation existiert. Es ist die Vorentwicklung von Burmadame bzw. von Moterpel.

Allgemeine Informationen

Aussehen

Verhalten

Lebensraum

Attacken und Fähigkeiten

Design und Namensherkunft

Burmy basiert auf einem Echten Sackträger. Die Raupen dieser Schmetterlinge bauen einen Sack aus Pflanzenresten oder Sandteilchen, in dem sie dann wohnen und fressen. Dies zeigt sich in Burmys Formwechsel. Denn es baut sich aus Blättern, Sand oder Lumpen einen schützenden Umhang.

Sprache Name Bedeutung
Deutsch Burmy Baum + Wurm + tiny
Englisch Burmy bug + worm + tiny
Japanisch ミノムッチ (Minomutchi) 蓑虫 minomushi
Französisch Cheniti chenille + petit
Italienisch Burmy bug + worm + tiny
Spanisch Burmy bug + worm + tiny
Koreanisch 도롱충이 (Dorongchung-i) 도롱이벌레 dorong-ibeollae + chung + -i
Chinesisch 結草兒 / 结草儿 (Jiécǎo'ér) jié + cǎo + ér


Entwicklung

Basis

Burmy Home.png

Burmy


 Level 20 (nur ♀) 
Stufe 1

Burmadame Home.png


Basis

Burmy Home.png

Burmy


 Level 20 (nur ♂) 
Stufe 1

Moterpel Home.png

Basis

Burmy-S Home.png

Burmy


 Level 20 (nur ♀) 
Stufe 1

Burmadame-S Home.png


Basis

Burmy-S Home.png

Burmy


 Level 20 (nur ♂) 
Stufe 1

Moterpel-S Home.png

Formen

Burmys Form hängt von der Umgebung ab, in der es zuletzt gekämpft hat. In Wäldern und im Gras nimmt es seine Pflanzenumhangform an. In Höhlen, felsigen Gebieten und am Strand wechselt es hingegen zu seiner Sandumhangform. Den Lumpenumhang erhält es in Gebäuden. Bei der Weiterentwicklung zu Burmadame behält das Pokémon die aktuelle Form bei. Burmadame kann seine Form dann nicht mehr ändern. Moterpel hat keine anderen Formen. Daher entwickeln sich alle von Burmys Formen zum selben Moterpel.

Pflanzenumhang

Burmy Home.png

Burmy

   
Sandumhang

Burmy-b Home.png

Burmy

   
Lumpenumhang

Burmy-c Home.png

Burmy

Pflanzenumhang

Burmy-S Home.png

Burmy

   
Sandumhang

Burmy-b-S Home.png

Burmy

   
Lumpenumhang

Burmy-c-S Home.png

Burmy

In den Hauptspielen

Fundorte

Editionen Gebiete
D/P/PT Honigbäume
HG/SS Route 38 (Kopfnussbäume oberhalb der Kraxlerwand)
S/W/
S2/W2
Poképorter
X/Y Route 3, 7
ΩR/ αS Tausch
S/ M/
US/ UM
Pokémon Bank


Pokédexeinträge

Edition Eintrag
D Um sich vor dem eisigen Winterwind zu schützen, legt es sich unter einen Umhang aus Ästen und Laub.
P Wird sein Umhang im Kampf zerstört, macht es sich schnell aus dem, was es findet, einen neuen.
PT Es erschafft sich immer irgendwie einen schützenden Umhang, selbst wenn es kaum Materialien findet.
HG/SS Um Kälteperioden zu überstehen, hüllt es sich in einen Umhang. Im Sommer ist der Umhang dünner.
S/W/S2/W2 Es erschafft sich immer irgendwie einen schützenden Umhang, selbst wenn es kaum Materialien findet.
3D Pro Es erschafft sich immer irgendwie einen schützenden Umhang, selbst wenn es kaum Materialien findet.
X Um sich vor dem eisigen Winterwind zu schützen, legt es sich unter einen Umhang aus Ästen und Laub.
Y Wird sein Umhang im Kampf zerstört, macht es sich schnell aus dem, was es findet, einen neuen.
ΩR Um sich vor dem eisigen Winterwind zu schützen, legt es sich unter einen Umhang aus Ästen und Laub.
αS Wird sein Umhang im Kampf zerstört, macht es sich schnell aus dem, was es findet, einen neuen.


Attacken

Durch Levelaufstieg

Fett geschriebene Attacken sind STAB-Attacken. Kursiv geschriebene Attacken sind STAB-Attacken von Burmys Weiterentwicklungen Burmadame und Moterpel.

Burmy kann in der 7. Generation folgende Attacken per Levelaufstieg erlernen:

Methode Attacke Typ Kategorie Stärke Genauigkeit AP
Level 1 Schutzschild Normal Status 10

Level 10 Tackle Normal Physisch 40 100% 35
Level 15 Käferbiss Käfer Physisch 60 100% 20
Level 20 Kraftreserve Normal Spezial 60 100% 15

Burmy kann in der 6. Generation folgende Attacken per Levelaufstieg erlernen:

Methode Attacke Typ Kategorie Stärke Genauigkeit AP
Level 1 Schutzschild Normal Status 10

Level 10 Tackle Normal Physisch 50 100% 35
Level 15 Käferbiss Käfer Physisch 60 100% 20
Level 20 Kraftreserve Normal Spezial 60 100% 15

Burmy kann in der 5. Generation folgende Attacken per Levelaufstieg erlernen:

Methode Attacke Typ Kategorie Stärke Genauigkeit AP
Level 1 Schutzschild Normal Status 10

Level 10 Tackle Normal Physisch 50 100% 35
Level 15 Käferbiss Käfer Physisch 60 100% 20
Level 20 Kraftreserve Normal Spezial Variabel 100% 15

Burmy kann in der 4. Generation folgende Attacken per Levelaufstieg erlernen:

Methode Attacke Typ Kategorie Stärke Genauigkeit AP
Level 1 Schutzschild Normal Status 10

Level 10 Tackle Normal Physisch 35 95% 35
Level 15 Käferbiss (PT/HG/SS) Käfer Physisch 60 100% 20
Level 20 Kraftreserve Normal Spezial Variabel 100% 15

Durch TMs/VMs

Fett geschriebene Attacken sind STAB-Attacken. Kursiv geschriebene Attacken sind STAB-Attacken von Burmys Weiterentwicklungen Burmadame und Moterpel. Hinweis: Burmy kann erst seit der 6. Generation Attacken per TM lernen, die es auch per Levelaufstieg erlernen kann!

Burmy kann in der 7. Generation folgende Attacken per TM erlernen:

Methode Attacke Typ Kategorie Stärke Genauigkeit AP
Normal TM Sprite.png TM10 Kraftreserve Normal Spezial 60 100% 15
Normal TM Sprite.png TM17 Schutzschild Normal Status 10

Burmy kann in der 6. Generation folgende Attacken per TM oder VM erlernen:

Methode Attacke Typ Kategorie Stärke Genauigkeit AP
Normal TM Sprite.png TM10 Kraftreserve Normal Spezial 60 100% 15
Normal TM Sprite.png TM17 Schutzschild Normal Status 10

Burmy kann in der 5. Generation keine Attacken per TM oder VM erlernen!

Burmy kann in der 4. Generation keine Attacken per TM oder VM erlernen!

Durch Attackenlehrer

Fett geschriebene Attacken sind STAB-Attacken. Kursiv geschriebene Attacken sind STAB-Attacken von Burmys Weiterentwicklungen Burmadame und Moterpel.

Burmy kann in der 7. Generation folgende Attacken per Attackenlehrer erlernen:

Methode Attacke Typ Kategorie Stärke Genauigkeit AP
Attackenlehrer in US/UM Elektronetz Elektro Spezial 55 95% 15
Attackenlehrer in US/UM Käferbiss Käfer Physisch 60 100% 20
Attackenlehrer in US/UM Schnarcher Normal Spezial 50 100% 15

Burmy kann in der 6. Generation folgende Attacken per Attackenlehrer erlernen:

Methode Attacke Typ Kategorie Stärke Genauigkeit AP
Attackenlehrer in ΩR/αS Elektronetz Elektro Spezial 55 95% 15
Attackenlehrer in ΩR/αS Käferbiss Käfer Physisch 60 100% 20
Attackenlehrer in ΩR/αS Schnarcher Normal Spezial 50 100% 15

Burmy kann in der 5. Generation folgende Attacken per Attackenlehrer erlernen:

Methode Attacke Typ Kategorie Stärke Genauigkeit AP
Attackenlehrer in S2/W2 Elektronetz Elektro Spezial 55 95% 15
Attackenlehrer in S2/W2 Käferbiss Käfer Physisch 60 100% 20
Attackenlehrer in S2/W2 Schnarcher Normal Spezial 40 100% 15

Burmy kann in der 4. Generation folgende Attacken per Attackenlehrer erlernen:

Methode Attacke Typ Kategorie Stärke Genauigkeit AP
Attackenlehrer in HG/SS Fadenschuss Käfer Status 95% 40
Attackenlehrer in HG/SS Käferbiss Käfer Physisch 60 100% 20
Attackenlehrer in PT/HG/SS Schnarcher Normal Spezial 40 100% 15

Getragene Items

Wilde Burmy tragen bisher keine Items bei sich!

Statuswerte

Burmy hat eine Basiswertsumme von 224

FP Basiswert Level 50 Level 100
Maximum negatives Wesen Maximum neutrales Wesen Maximum positives Wesen Maximum negatives Wesen Maximum neutrales Wesen Maximum positives Wesen
KP 0 40 147 147 147 284 284 284
Angr. 0 29 72 81 89 141 157 172
Vert. 0 45 87 97 106 170 189 207
Spez.-Angr. 0 29 72 81 89 141 157 172
Spez.-Vert. 1 45 87 97 106 170 189 207
Init. 0 36 79 88 96 153 171 188

Typschwächen

Die verschiedenen Typen wirken auf Burmy folgendermaßen:

Multiplikator Typen
0x
1/4x
1/2x Pflanze Kampf Boden
1x Normal Wasser Elektro Eis Gift Psycho Käfer Geist Drache Unlicht Stahl Fee
2x Feuer Flug Gestein
4x
Anmerkungen:
  • Steht Burmy unter dem Einfluss von Telekinese oder trägt es einen Air Balloon.png Luftballon, ist Boden 0x

Galerie

Advertisement