Fandom


Aquahülle (engl. Water Veil) ist eine Fähigkeit einiger WasserIC-Pokémon, die seit der 3. Generation existiert.

Beschreibung

Effekt

Das Pokémon kann nicht durch Attacken oder Fähigkeiten verbrannt werden. Wenn es die Fähigkeit durch Attacken oder Fähigkeiten wie Wertewechsel, Rollentausch, Zwango oder Fährte erhält, nachdem es verbrannt wurde, wird es geheilt. Auch kann es zwar von einem Pokémon mit der Fähigkeit Überbrückung verbrannt werden. Jedoch wird es sofort danach wieder geheilt. Falls das Pokémon in diesem Fall eine Fragiabeere oder eine Prunusbeere trägt, wird diese zunächst verwendet.

Mystery Dungeon-Reihe

Das Pokémon kann nicht vom Brand-Status betroffen sein.

Ähnliche Fähigkeiten

Pokémon mit dieser Fähigkeit

Pokémon Fähigkeit 1 Fähigkeit 2 Versteckte Fähigkeit
#118 Goldini Wassertempo Aquahülle Blitzfänger
#119 Golking Wassertempo Aquahülle Blitzfänger
#226 Mantax Wassertempo H2O-Absorber Aquahülle
#320 Wailmer Aquahülle Dösigkeit Erzwinger
#321 Wailord Aquahülle Dösigkeit Erzwinger
#367 Aalabyss Wassertempo Aquahülle
#418 Bamelin Wassertempo Aquahülle
#419 Bojelin Wassertempo Aquahülle
#456 Finneon Wassertempo Sturmsog Aquahülle
#457 Lumineon Wassertempo Sturmsog Aquahülle
#458 Mantirps Wassertempo H2O-Absorber Aquahülle

Strategie

Physische Angreifer können dank Aquahülle nicht verbrannt und somit nicht in ihrer Kraft geschwächt werden. Außerdem können Bamelin und Bojelin so unbemerkt einen Heiß-Orb tragen und diesen mit der Attacke Wechseldich an den Gegner weitergeben.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.